Steve ist seit Staffel 5 MIA von 'Shameless', aber könnte er zurückkehren?

Unterhaltung

Quelle: Showtime

Fans der erfolgreichen TV-Show Schamlos wurden bei Justin Chatwins niedergeschlagen Steve Wilton (alias Jimmy Lishman) bin nicht zurückgekehrt für Emmy Rossum Letzte Folge als Fiona Gallagher im März.

Die beiden Charaktere hatten eine äußerst komplizierte und oft giftige Beziehung, aber die Zuschauer waren immer noch enttäuscht zu hören, dass Justin die Serie 2015 endgültig verlassen hatte. Nun, da Fiona von der Showtime-Dramedy verschwunden ist, heißt das, dass wir die letzte offiziell gesehen haben von Steve?

Kommt Steve in Shameless zurück?

Soweit wir wissen, wird Steve in Staffel 10 von nicht auftreten Schamlos . Um fair zu sein, haben die Autoren bereits eine ziemlich dramatische Rückkehr für den Charakter geschaffen, die damit endete, dass er nach nur drei weiteren Folgen wieder ging.

Quelle: Showtime

Emmy erzählte Der Hollywood Reporter dass Steves zweite Abreise endgültig schien. 'Diesmal fühlte es sich anders an. Das Schreiben fühlte sich anders an “, teilte die Schauspielerin mit. 'Es fühlt sich so an, als ob Fiona weiß, dass er nicht das A und O für sie ist.' Aber Justin sagte der Veröffentlichung im Jahr 2015, dass es keine Vorhersage gibt, was die Autoren als nächstes tun werden.

'Ich erinnere mich an das Durchlesen für [meine] letzte Episode ... es heißt' [Jimmy / Steve] fährt los. Und das ist das Ende. Dass wir ihn immer und ewig sehen. ' Und die gesamte Besetzung und die Execs fingen an zu lachen, weil sie das jedes Mal am Ende meines Ausstiegs geschrieben hatten und es nie zu funktionieren scheint «, neckte Justin.

'Als ich zum ersten Mal einstieg, sagte [Showrunner] John Wells, die Show sei wie eine Pflanze in einem Garten und sie wächst; Man weiß nie, in welche Richtung es gehen wird, was es produzieren wird oder wie es aussehen wird “, fügte der 37-Jährige hinzu. 'Also werden die Leute gehen und die Leute werden zurückkehren und die Leute werden sich verändern.'

Quelle: Showtime

Justin gab zu, dass er wollte, dass Steve und Fiona trainieren.

In seinem Chat mit THR , das Amerikanische Gotik Alaun sagte, dass er sich nach allem, was die beiden Chicagoer durchgemacht hatten, ein Happy End für das Paar gewünscht hätte.

'Es ist interessant, denn als ich in die Show aufgenommen wurde, sagten [sie], dass diese [Beziehung] eine wirklich ausgeflippte Version der wahren Liebe ist', erinnerte sich Justin.

'Diese beiden sind füreinander bestimmt; Sie sind das Herzstück der Geschichte. es ist Romeo und Julia . Also habe ich mich immer für die beiden entschieden, weil sie beide wirklich beschädigte Menschen waren, deren Herzen in einer Reihe standen, weil sie beide gebrochen waren. '

Quelle: Showtime

Emmy, die Fiona in der neunten Staffel der Serie spielte, erzählte sie Wöchentliche Unterhaltung dass sie sich nie wirklich von der Figur verabschieden kann. 'Fiona ist ein Teil von mir', sagte sie.

'Meine Schamlos Familie ist wirklich meine zweite Familie und ich habe so viel Zeit mit ihnen verbracht - 10.000 Stunden -, dass es sich wirklich so anfühlt, als wären wir alle zusammen aufgewachsen “, fuhr sie fort. 'Und es ist eine wundervolle, wundervolle Zeit und ich bin unglaublich stolz auf alles, was wir geschaffen haben.'

Neue Folgen von Schamlos Luft sonntags um 21 Uhr ET auf Showtime.