Ist die Reality Show 'Bridezillas' echt? Die Antwort kann Sie überraschen

Unterhaltung

Quelle: WE tv

Wir lieben Reality-Shows, weil sie uns ein besseres Gefühl für unser eigenes Leben geben, indem sie Fremden zeigen, wie sie ihre durcheinander bringen - und WIR-Fernseher Bridezillas ist besonders gut darin, unser Selbstvertrauen zu stärken.



Drake Sandi Graham

Tatsächlich sind die Possen, die wir in der Serie erleben, oft so empörend, dass die Fans sich nur fragen können, ob das Drama weitergeht Bridezillas inszeniert wird. Hier ist, was ehemalige Darsteller über die Show zu sagen hatten.

Ist Bridezillas echt?

Laut Staffel 7 Braut Melissa, Bridezillas ist alles andere als real. Obwohl die vorgestellten Frauen sicherlich einen angemessenen Anteil an Forderungen haben, sagte Melissa Die Liste dass sie oft gebeten wurde, die Dinge noch einmal 'mit mehr Drama' zu machen.




Quelle: WE tv

Der jungen Mutter machte es jedoch nichts aus, von den Produzenten Anweisungen zu bekommen. 'Sie müssen die Zuschauer unterhalten. Wahre Realität ist nicht unterhaltsam ', argumentierte sie.

Porsha aus Staffel 8 wiederholte ein ähnliches Gefühl. Sie behauptete, dass die Besatzungsmitglieder ihr ständig sagten, sie solle zurückgehen, das noch einmal sagen, das noch einmal machen. Die Regisseure baten sie auch, mehr zu fluchen, und ein großer Teil ihrer Episode wurde um diese behandelten Ausbrüche herum bearbeitet.

Die Trainingskoordinatorin fügte hinzu, dass das tägliche Verfolgen von 12 Stunden zu ihrem Stress beitrug und ihre Bridezilla-Tendenzen verstärkte. Aber letztendlich war sie ziemlich zufrieden mit dem Ergebnis ihres Filmmaterials.

Das Marriage Boot Camp ist eigentlich ein Spin-off von Bridezillas.

In den letzten 10 Saisons Ehe Boot Camp hat als Müllhalde für Reality-TV-Stars gedient, die versuchten, ihre 15-minütige Berühmtheit zu verlängern, aber es gab früher Alaune von Bridezillas .

Quelle: WE tv

Sowohl Melissa als auch Porsha traten in Staffel 1 von auf Ehe Boot Camp neben ihren Ehemännern, aber ihre Erfahrungen vor der Kamera waren beim zweiten Mal nicht so positiv. Die Show, die von den Beratern Jim und Elizabeth Carroll moderiert wurde, sollte helfen Bridezillas Paare, die in ihren Beziehungen kämpften.

'Ich denke, wir haben wirklich geglaubt, dass es ein Programm ist, das uns beim Wiederaufbau unserer Ehe hilft, und es war ein dramatischer Cluster f - k', erinnerte sich Melissa. Porsha fügte hinzu, dass es den Darstellern verboten sei, mit Jim und Elizabeth außerhalb der Kamera zu sprechen.

Zum Glück hat der Reality-TV-Auftritt ihre Ehen nicht ruiniert ... zumindest nicht sofort.

Nach einer vierjährigen Pause entschied sich WE tv, Bridezillas wiederzubeleben.

Die Serie kehrte ursprünglich für eine 11. Staffel im März 2018 zurück. Wenn es um die Entscheidung geht, zu bringen Bridezillas Zurück, wir TV-General Manager Marc Juris teilte mit, dass das Netzwerk erkannte, dass sie 'etwas haben, das wir nicht loslassen sollten ... Überall hörte ich:' Diese Person ist eine Brautjungfer '- Moment mal. Wir haben damit angefangen, warum haben wir es nicht zurückgebracht? '

Quelle: Facebook

Obwohl die Produzenten ursprünglich vorhatten, das Format mit seiner Rückkehr zu ändern, entschieden sie sich letztendlich dagegen. 'Wir hatten viele Elemente, die neu und anders waren, aber als das Band hereinkam und wir dies sahen, sagten wir:' Moment mal. Das ist eigentlich irgendwie fantastisch. Warum ändern wir etwas? «» Erklärte Marc Die Realität ist verschwommen .

'In jeder Geschichte, in jeder Show, ob in der Realität oder in Drehbüchern, dreht sich alles um Charaktere mit hohen Einsätzen. Wenn Sie darüber nachdenken, verbringt eine Braut ihr ganzes Leben damit, eine Hochzeit zu planen, die ein eintägiges Ereignis ist - sie weiß nicht einmal, wen sie heiratet, aber sie hat die ganze Hochzeit geplant. Ich glaube nicht, dass Sie an höhere Einsätze denken können “, fügte er hinzu.

Sehen Sie sich neue Folgen von an Bridezillas jeden Freitag um 22 Uhr ET auf WE tv.