Kompensation Für Das Tierkreiszeichen
Substability C Prominente

Finden Sie Die Kompatibilität Durch Zodiac -Zeichen Heraus

xQc wurde gerade zum vierten Mal von Twitch gesperrt

Influencer

Quelle: Twitch

18. November 2020, Veröffentlicht 22:35 Uhr ET

Der Twitch-Streamer xQc hat mit über 4 Millionen Followern eine der größten Fangemeinden auf der Streaming-Plattform und macht alles von Reaktionsvideos bis zur Teilnahme an Gaming-Wettbewerben. Ende November 2020 wurde xQc jedoch zum vierten Mal in seiner Streaming-Karriere von Twitch gesperrt.

Artikel wird unter Werbung fortgesetzt

xQc, mit bürgerlichem Namen Félix Lengyel, ist seit 2014 in den Anfängen von Twitch ein kanadischer Spieler auf der Plattform. Er hat angefangen zu streamen Liga der Legenden mit nur 23 Zuschauern und hat seine Plattform seitdem in die Millionen gesteckt und dabei viel Geld verdient. Aber seitdem hat er einige zwielichtige Videos und einige noch zwielichtigere Spielzüge gemacht.

Quelle: InstagramArtikel wird unter Werbung fortgesetzt

xQc wurde wegen Betrugs von Twitch gesperrt.

Zuletzt, xQc betrogen beim Spielen in a Herbst Jungs Turnier im Rahmen der GlitchCon. xQc war in einem Team, und in diesem Turnier betrug der Preis 11.000 $ pro Teammitglied des Gewinnerteams. Obwohl xQc nicht im Spiel war, musste er einen Weg finden, um zu gewinnen. Entgegen den Richtlinien von Twitch hat der xQc-Stream also gesnippt, um zu betrügen und zu versuchen, zu gewinnen.

Quelle: TwitterArtikel wird unter Werbung fortgesetzt

Entsprechend GameRant , Stream Sniping ist eine Praxis, die mit der Ausweitung des Streamings auf Plattformen wie Twitch und YouTube gewachsen ist. Scharfschützen beobachten Streamer, die ein Spiel online spielen, und verwenden diese Informationen, um an demselben Spiel teilzunehmen, mit dem Ziel, die Bemühungen des Streamers entweder zu unterstützen oder zu vereiteln. In diesem Fall wurde xQc eliminiert und trat dem Spiel als ein anderer Charakter bei, packte den Gegner und sprang dann von der Karte, um den Konkurrenten seines Teams zu töten.

Dies verstößt eindeutig gegen die Richtlinien von Twitch, daher wurde xQc von der Plattform gesperrt. Laut xQc sieht er eine siebentägige Sperre vor. Er ist jedoch für sechs Monate von Twitch Rivals-Events gesperrt und muss auch seine Preisgewinne von der GlitchCon einbüßen (obwohl dies keine große Delle in seinem geschätzten Vermögen von mehreren Millionen Dollar sein sollte).

Artikel wird unter Werbung fortgesetzt Quelle: Twitter

Dies ist nicht das erste Mal, dass xQc von Twitch gesperrt wurde.

xQc wurde mehrmals von der Plattform gesperrt – drei weitere Male, um genau zu sein – aber keines wegen Betrugs. xQc wurde erstmals 2019 gesperrt, weil es ein sexuell anzügliches Video angesehen hatte, das gegen die Community-Richtlinien von Twitch verstößt. Im Februar 2020 streamte er ein pornografisches Video und wurde kurzzeitig gesperrt, und dann noch einmal im Juni, um ein Video von Gorillas beim Sex zu streamen.

Artikel wird unter Werbung fortgesetzt

xQc hat sich auf Twitter entschuldigt, bevor er gesperrt wurde.

xQc twitterte eine Entschuldigung, in der er sagte, dass er es lustig finden würde“, und viele seiner Fans stimmten zu, dass es so war. Obwohl eine Woche, in der sie nicht auf Twitch streamen können, nicht lange erscheint, waren einige Fans verärgert, so lange ohne ihren Lieblingsstreamer auszukommen.

Quelle: TwitterArtikel wird unter Werbung fortgesetzt

Als ein alter Tweet von xQc auftauchte, in dem es hieß: 'Wenn Sie in Videospielen betrügen oder versuchen, sich unfaire Vorteile zu verschaffen, sind Sie ein unsicherer Müllmensch und das ist wahrscheinlich der Grund, warum Sie in anderen Bereichen scheitern', verteidigten die Fans den Streamer und behaupteten dass er nicht versuchte zu betrügen, sondern ein ansonsten langweiliges Spiel einfach lustiger zu machen.

Allerdings fanden es nicht alle lustig. Sein Konkurrent während des Spiels, Michael Leichentuch Grzesiek, sagte, dass nach dem Vorfall all sein Respekt für xQc 'im wahrsten Sinne des Wortes verschwunden' sei.