'Man v. Food' ist zurück für eine neue Saison! Also, was ist mit dem ehemaligen Gastgeber Adam Richman passiert?

Unterhaltung

Quelle: Reisekanal

Gibt es zu viel Essen? Die beliebte Travel Channel-Serie Mann v. Essen ist zurück für eine brandneue Saison. Mit größeren Herausforderungen und noch köstlicheren Mahlzeiten werden die Fans (einschließlich uns) sicherlich Speichel schlagen, während sie die achte Staffel der erfolgreichen Doku-Serie sehen.



Reisen Sie mit Gastgeber Casey Webb Er bringt Sie zu einigen der besten Restaurants der Welt. Neben der Verkostung regionaler Gerichte wird er sich einigen der größten und extremsten Herausforderungen beim Essen stellen. Während wir Casey gerne bequem von zu Hause aus anfeuern, ist es schwer, den Moderator zu vergessen, der diese hoch angesehene Serie hervorgebracht hat. Adam Richman . Also, was ist mit dem Original passiert? Mann v. Essen Kerl?




Quelle: Reisekanal

Hier ist, was mit dem ursprünglichen Mann gegen Essen, Adam Richman, passiert ist.

Der ausgebildete Sushi-Koch Adam Richman, der 2008 erstmals auf dem Travel Channel Premiere hatte, übernahm die Rolle des Gastgebers von Mann v. Essen. Seine Liebe zum Essen und seine zuordenbare Persönlichkeit sickerten wie eine köstliche Scheibe gegrillten Käses vom Bildschirm. Grundsätzlich konnten die Fans nicht genug von der Show bekommen und wir sind immer noch hungrig nach mehr.

Leider hat sich der 45-Jährige entschieden, auf wettbewerbsfähiges Essen zu verzichten, und ist 2012 in den Ruhestand getreten. Ich habe sozusagen meine Wettbewerbsgabel aufgehängt “, schrieb die TV-Persönlichkeit ausführlich Facebook-Statement .

Jack e Kate verloren

Fügte hinzu: „Ich versuche jetzt zu erforschen, zu lernen und zu teilen, was ich über Essen, Orte, Menschen und Reisen selbst gelernt habe, und diese Informationen für alle angenehm und zugänglich zu machen.“

Quelle: Instagram

Nach dem Verlassen Mann v. Essen Adam hat nicht aufgehört, Food-bezogene Serien zu hosten. Er fuhr fort zu spielen Adam Richmans bestes Sandwich in Amerika, Food Fighters , und mehr. Zuletzt war er Gastgeber der Serie Mann findet Essen (2014-2017), die das Publikum mit geheimen Restaurants und versteckten Menüpunkten bekannt machte.

Der gebürtige Brooklyner ist immer noch sehr stark in die kulinarische Welt involviert und erschien kürzlich auf der HEUTE Show als Starkoch, der ein Steak vom 4. Juli zubereitet.

Wer ist der Gastgeber von Man v. Food im Jahr 2019?

Nach Adams Abschied von der Hit-Serie im Jahr 2012 beschloss der Travel Channel, die Show 2017 neu zu starten. Der Schauspieler und Feinschmecker Casey Webb übernahm die Rolle des Moderators von Mann v. Essen . Seiner Biografie zufolge war der professionelle Esser in Brooklyn als Barkeeper tätig, als er den Anruf erhielt, er sei der neue „Mann“.

Quelle: Reisekanal

„Das ist ein Traumjob! Ich kann meine beiden Leidenschaften verbinden - das Restaurantgeschäft und die Aufführung “, sagte er TC über den Beitritt zur Besetzung. 'Ich liebe es, neue Leute kennenzulernen und zu reisen. Ich habe die Zeit meines Lebens, unser wunderschönes Land zu durchqueren, neue Freunde zu finden und epische Herausforderungen anzunehmen!' Wir können es kaum erwarten, es zu sehen!

Erlebe die Premiere der achten Staffel von Mann v. Essen 2. Juli um 22 Uhr auf dem Travel Channel.