In „Extreme Sisters“ geht es darum, super enge Beziehungen zu erforschen (EXKLUSIV)

Entertainment

Quelle: DC

23. April 2021, aktualisiert 16:56 Uhr ET

Heutzutage gibt es Reality-Shows auf TLC für so ziemlich alles. Heiraten Sie einen Partner aus einem anderen Land? Dafür gibt es eine Show. Fügt sich deine Mutter zufällig in deine romantischen Beziehungen ein? TLC hat Sie abgedeckt. Nun, für diejenigen, die eine extrem enge und manchmal unorthodoxe Beziehung zu ihren Schwestern haben, hat das Netzwerk Extreme Schwestern . Passender Titel, findest du nicht?

Artikel wird unter Werbung fortgesetzt

Im exklusiven Interview mit Ablenken , Bodega Pictures' Chief Creative Officer und Extreme Schwestern Der ausführende Produzent Joshua Ackerman erklärte, wie der Casting-Prozess abläuft und was er sich für die Zukunft der Show erhofft. Spoiler-Alarm: Die Besetzung der ersten Staffel ist voller komplizierter Beziehungen und Darsteller, die ihr Leben lieber mit der Welt teilen als sich zu ändern.



Quelle: DCArtikel wird unter Werbung fortgesetzt

'Extreme Sisters' verwendet verschiedene Casting-Methoden, um die Show authentisch zu machen.

Mit einer Show wie Extreme Schwestern , wo die Besetzung voll von Menschen ist, deren Lebensstil stark von der gesellschaftlichen Norm abweicht, ist es schwer, sich nicht zu fragen, wie authentisch diese Menschen wirklich sind. Und beim Reality-TV im Allgemeinen gibt es ständig Leute, die dem Internet nachjagen, um ihre 15 Minuten Fernsehruhm zu bekommen.

Joshua erklärte zu Ablenken , dass der Überprüfungsprozess für die Einstellung der richtigen Leute jedoch Extreme Schwestern nahm sich Zeit und Sorgfalt. Und, neckte er, 'die Zuschauer werden schnell entdecken, wie authentisch diese Menschen sind', dank ihres komplizierten Lebens und der Geschichten, die sie während der Eröffnungssaison der Show teilen.

Artikel wird unter Werbung fortgesetzt

'Mit einer Serie wie Extreme Schwestern das so tiefe, lebenslange Beziehungen erforscht, dass es wirklich darauf ankommt, welche Geschichten am fesselndsten sind und das Herz haben “, sagte Joshua. 'Wir verwenden eine Vielzahl von Tools, um unsere Besetzung zu entwickeln, von sozialen Medien bis hin zu lokalen Nachrichten und mehr, aber Sie werden überrascht sein, wie viel von der Arbeit gute altmodische Mundpropaganda ist.'

Artikel wird unter Werbung fortgesetzt

Anna und Lucy von 'Extreme Sisters' könnten eine der komplexeren Familien der Serie haben.

Anna und Lucy DeCinque aus Staffel 1 sind Zwillinge, die alles teilen, einschließlich eines Lebensgefährten. Beide wollen mit ihrem gemeinsamen Freund Ben ein Baby bekommen. Sie leben auch mit ihrer Mutter im selben Haus, daher ist die Dynamik dort sehr einzigartig in Bezug auf das, was die meisten Zuschauer gewohnt sind.

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Ein von AnnaLucy DeCinque geteilter Beitrag 👭 (@annalucydecinque)

Artikel wird unter Werbung fortgesetzt

Da die Schwestern laut Joshua eineiige Zwillinge sind, ist es für sie selbstverständlich, dasselbe für die gleiche Zeit zu tun. Ihr Wunsch, gleichzeitig und mit demselben Mann ein Baby zu bekommen, ist für ihren Lebensstil selbstverständlich. Joshua gab auch zu, dass die 'extreme Hingabe, zusätzlich zu der Art und Weise, wie die Schwestern und Ben mit Intimität umgehen, die Zuschauer faszinieren wird'.

Würde Staffel 2 die gleiche Besetzung haben oder den Fans neue Schwesternpaare vorstellen?

Bisher wurde die TLC-Reality-Serie nur für eine Staffel aufgenommen. Aber wenn es etwas wie Joshua und Bodega Pictures ist, andere Sendung, sMuttered , es wird in Zukunft für mindestens eine weitere Saison zurückkehren.

Da es noch so viel von den Geschichten der Besetzung der ersten Staffel zu erzählen gibt, hofft Joshua, dass die Originalbesetzung zurückkehren würde, sollte es eine zweite Staffel von geben Extreme Schwestern . Er ist jedoch auch offen für andere Schwesterbeziehungen.

Artikel wird unter Werbung fortgesetzt

Bei „Extreme Sisters“ geht es nicht darum, das Leben oder die Denkweise der Darsteller zu verändern.

Der große Imbiss von Extreme Schwestern Ist es nicht so, dass diese Frauen ihr Leben ändern wollen. Stattdessen geht es in der Show um ihre Bereitschaft, ihr Leben mit den Zuschauern zu teilen.

'Sie haben eine Geschichte zu erzählen, von der wir wirklich das Gefühl haben, dass sie erzählt werden muss, also sind wir da, um ihre individuellen, einzigartigen Reisen zu dokumentieren, anstatt irgendeine Art von Veränderung zu erwarten oder zu fördern', sagte Joshua zu Ablenken der Darsteller.

Artikel wird unter Werbung fortgesetzt

Er fügte hinzu: „Wir alle fühlen uns immer von Menschen angezogen, die sich in ihrem Leben an einem organischen Scheideweg befinden. Ich denke, das Wichtigste und Herausforderndste bei einer Serie wie dieser ist es, die Leute zu ermutigen, ihr authentischstes Selbst zu sein, auch wenn die Kameras in der Nähe sind.'

Die Zuschauer sollten nicht erwarten, die Schwestern zu sehen. Das Leben ändert sich drastisch, aber stattdessen werden sie in der Lage sein, die Frauen im Laufe der Saison wachsen zu sehen.

Quelle: DC

'Ob sie eine Familie gründen, eine neue Beziehung gründen oder zum ersten Mal voneinander wegziehen möchten, es gibt offensichtlich eine Menge natürlicher Selbstreflexion', teilte Joshua mit. 'Wir sind da, um diese unglaublich menschlichen Momente festzuhalten und freuen uns darauf, dass die Zuschauer ihre Geschichten sich entfalten und weiterentwickeln.'

Betrachten Extreme Schwestern sonntags um 22 Uhr EST auf TLC. Extreme Schwestern wird von Bodega Pictures für TLC produziert. Ausführende Produzenten für Bodega Pictures sind Benjamin Nurick, Joshua Ackerman und Kristy Wampole.